Historie / Vereinsgründung

Der Verein zur Förderung des Jugendhandballs in der SG Handball Detmold, wurde bereits schon am 30.09.2004 von Eltern, Freunden und Förderern des Detmolder Handballs unter dem Namen – Verein zur Förderung des Jugendhandballs in der HSG Detmold/Hiddesen – gegründet.

Unter der Anwesenheit des Rechtsanwalts von Herrn Thomas Brächtker, trafen sich 7 weitere Personen zur Gründerversammlung in den Räumlichkeiten einer Detmolder Gastronomie.

Am Ende des Abends wurde die konstituierende Sitzung mit der Gründung des Vereins zur Förderung des Jugendhandballs in der HSG Detmold/Hiddesen und der Nennung des Vorstandes sowie deren Beisitzer um 21:00 Uhr beendet.

Der Verein wurde gegründet und in den Anfängen von folgenden Personen geführt.

Vorstand:

Vorsitzender              Herr Dr. Ralf Schipmann

Stv. Vorsitzende              Frau Heike Giesen

Kassierer                         Herr Ralf Rössing

Schriftführerin                Frau Katharina Baumann-Südfeld

 

Beisitzer:

  1. Beisitzer Herr Andreas Albert
  2. Beisitzer Herr Lutz Boeder
  3. Beisitzer Frau Heike Tölle-Lukas

 

In den Jahren danach gab es diverse nicht unübliche Wechsel in der Vorstandsebene.

Eine der wohl umfangreicheren internen Maßnahmen im Verein war die Umbenennung des Vereinsnamens, mit der gleichzeitigen Änderung der Satzung, auf Grund des Zusammenschlusses der Handballabteilungen von zwei auf dann drei der involvierten Hauptvereine

 

DTV 1860 (damals, heute DSV v. 1860/1956)

VFL Hiddesen

und

TuS Eichholz-Remmighausen

 

zur gemeinsamen SG Handball Detmold.

 

Der Förderzweck hat sich selbstverständlich seit dem Urgedanken der Gründer von 2004 nicht geändert. Der heutige FörJu unterstützt ausschließlich die Jugend bzw. die Arbeit mit der Jugend in der SG Handball Detmold!

So wurden in den zurückliegenden Jahren verschiedene Maßnahmen unter anderem wie z.B.:

das Schiedsrichterkonzept; die anteilige Kostenübernahme von Jugendtrainern; das jährliche Auffüllen von Meditaschen und Kühlkoffern; die Bezuschussung von Trainern u. Betreuern des Trainingslagers, sowie die Spielgemeinschaft bei der Anschaffung vieler Trikotssätze und Materialien für die Jugend, finanziell unterstützt bzw. gefördert.

 

Der Verein steht heute unter dem Vorsitz von Gerald Lenz, der das Amt 2016 von Frau Petra Wirtz-Kaltenberg übernommen hatte.

 

 

Kontakt:

1.Vorsitzender                                              

Gerald Lenz                                                      Ellernbruchweg 29                                          32760 Detmold

Tel. 05231 / 47949                                            Email: foerju@mail.de

Beitritt und Datenschutz:

Hier können Sie die Beitrittserklärung zum Förderverein herunterladen!

Hier finden sie die Datenschutzerklärung und die Informationspflichten nach Artikel 13 und 14 DSGVO des Fördervereins.